Spacer
Canoo Logo
Ein Produkt von Canoo Logo
 in: 
Groß-/Kleinschreibung ss statt ß
| Wörterbücher | Wortgrammatik | Wortbildung | Satzgrammatik | Rechtschreibung | Glossar | Fachbegriffe A-Z |  
 

Wörterbücher


versagen: Verb, Hilfsverb haben
   
Rechtschreibung Wortformen Wortbildung

Mehr
Versagen: Nomen, neutrum
   
Rechtschreibung Wortformen Wortbildung

Mehr
 

Bedeutungswörterbuch


versagen
Bedeutung 1
Synonym   scheitern
Im Sinn von   nur von Personen
Beispiele   'Er ist gescheitert.'
'Sie scheiterte an der mündlichen Prüfung.'
'Er hat im Job versagt.'
'Er hat als Vater versagt.'
Oberbegriff   kommen
Unterbegriff   durchfallen
Bedeutung 2
Beispiele   'Sie hat diesem Vorhaben ihre Zustimmung versagt.'
'Den Kindern hat man versagt, dort zu spielen.'
Oberbegriff   verbieten
Bedeutung 3
Synonyme   ablehnen, abschlagen, abweisen
Im Sinn von   einer Forderung nicht nachgeben, nicht genehmigen, einen Antrag ablehnen
Beispiele   'Der Prüfungsausschuss hat ihren Antrag abgelehnt.'
'Er schlug ihre Forderung ab.'
'Die Geschäftsführung wies den Vorschlag des Architekten ab.'
'Er versagte ihm den Zutritt.'
Oberbegriff   verhindern
Bedeutung 4
Beispiele   'Sie hat versagt und die Hoffnung aufgegeben.'
'Er hat im Staatsexamen versagt.'
Oberbegriff   scheitern
Unterbegriffe   verfehlen, verkümmeln (stilistische Variante), durchfallen, sitzen bleiben
Gegensatz   schaffen
Bedeutung 5
Im Sinn von   nicht mehr funktionieren
Beispiele   'Ihre Nieren haben versagt.'
'Mein Fotoapparat hat bei der Hochzeit versagt.'
Oberbegriff   kognitiv nicht erwerben
Bedeutung 6
Synonyme   aufgeben, verzichten, lossagen
Im Sinn von   (auf etwas) verzichten, (von etwas) Abstand nehmen
Beispiele   'Ich möchte meinen Traum vom Eigenheim nicht aufgeben.'
'Er verzichtete auf seinen Erbanteil.'
'Sie sagte sich von der Sekte los.'
'Wir müssen uns zurzeit jeden Wunsch versagen.'
Oberbegriff   verarbeiten
Unterbegriffe   nachgeben, einlenken, loslösen, abkommen, absagen, abschreiben, abschminken (stilistische Variante), absehen, aufstecken, aufgeben, kapitulieren, zurücktreten, abweichen
Bedeutung 7
Synonym   ablehnen
Im Sinn von   sich weigern, etwas zu tun
Beispiele   'Er lehnte es ab, daran mitzuwirken.'
'Sie versagte ihnen ihre Mitbestimmung.'
Oberbegriff   negieren
Unterbegriffe   vorenthalten, unterschlagen, weigern
Gegensatz   billigen
Versagen
Synonym   Scheitern
Oberbegriff   Misslingen
Unterbegriffe   Niederlage, Flop, Schiffbruch, Lapsus, Malheur, Missgeschick, Nierenversagen, Marktversagen, Leberversagen


Copyright © 2000-2018 Canoo Engineering AG, Kirschgartenstr. 5, CH-4051 Basel. Alle Rechte vorbehalten.
Bedeutungswörterbuch: Copyright © 1996, 1997, 2011 Universität Tübingen.
Nutzungsbedingungen/Datenschutz | Impressum
Spacer
canoonet fürs iPhone
canoonet - FindIT Die semantische Suche für Unternehmen
Chemberry - Find and compare chemical ingredients online