Spacer
Canoo Logo
Ein Produkt von Canoo Logo
 in: 
Groß-/Kleinschreibung ss statt ß
| Wörterbücher | Wortgrammatik | Wortbildung | Satzgrammatik | Rechtschreibung | Glossar | Fachbegriffe A-Z |  
 

Rechtschreibung von Weiß


Rechtschreibung | Flexion | Wortbildung | Morphologie-Browser | LEO (D-E)

Weiß: Nomen, neutrum
Weiss: Nomen, neutrum Schweiz
weiß: Adjektiv
weiss: Adjektiv Schweiz
weißen: Verb, haben
weissen: Verb, haben Schweiz
wissen: Verb, haben
w|ußtest, -ußte, -ußtet, -ußten, -üßtest, -üßte, -üßtet, -üßten, -isse, -ißt; gewußt Alt, nach Reform ungültig
Regel/Beispiele
w|usstest, -usste, -usstet, -ussten, -üsstest, -üsste, -üsstet, -üssten, -isst; gewusst Neu, nach Reform einzige Variante
w|usstest, -usste, -usstet, -ussten, -üsstest, -üsste, -üsstet, -üssten, -isse, -isst; gewusst Schweiz

weiß: Adjektiv

Rechtschreibung
Kleinschreibung:
weiße Blutkörperchen
die weiße Fahne hissen
ein weißer Fleck auf der Landkarte
die weiße Liste
die weiße Magie
ein weißer Rabe (= eine Seltenheit)
eine weiße Weste haben
Regel
schwarz auf weiß (= schriftlich)
weiß in weiß
Regel
Großschreibung in gewissen Fällen möglich, wenn hervorgehoben werden soll, dass eine Verbindung eine eigenständige Gesamtbedeutung hat:
der weiße Sport oder der Weiße Sport (Tennis)
der weiße Tod
oder der Weiße Tod (Lawinentod)
Regel
Großschreibung in botanischen und zoologischen Bezeichnungen:
der Weiße Knollenblätterpilz
der Weiße Hai (Carcharodon carcharias)
Regel
Großschreibung als Teil eines Eigennamens:
der Weiße Nil
der Weiße See
das Weiße Haus (in Washington)
der Weiße Ring (Hilfsorganisation für Kriminalitätsopfer)
die Weiße Rose (Widerstandsgruppe im Nationalsozialismus)
Regel
der Weiße Sonntag Regel
Großschreibung, wenn als Nomen verwendet:
die Unterdrückung der Schwarzen durch die Weißen
etwas/nichts Weißes
die Farbe Weiß
Grau entsteht wenn Schwarz und Weiß gemischt werden.
Gibt es dieses Kleid auch in Weiß?
Sie war ganz in Weiß gekleidet.
aus Schwarz Weiß machen; aus Weiß Schwarz machen
Regel

Zusammenschreibung in Zusammensetzungen mit einer anderen Farbbezeichnung (Bindestrich ebenfalls möglich):
ein weißblau gestreifter Pullover auch ein weiß-blau gestreifter Pullover
die blau-weiß-rote Fahne

Regel
Regel
Getrennt- oder Zusammenschreibung mit Partizip:
eine weiß gekleidete oder weißgekleidete Gestalt
ein weiß geschminktes
oder weißgeschminktes Gesicht
weiß getünchte
oder weißgetünchte Häuser
weiß glühendes
oder weißglühendes Eisen
Regel
Zusammenschreibung mit einem einfachen Verb, wenn die Verbindung eine übertragene Bedeutung hat:
sich/jemanden weißwaschen (= von einem Verdacht befreien)
weißbluten (sich völlig verausgaben)
weißnähen
Regel (a)
Getrennt- oder Zusammenschreibung mit einem einfachen Verb, wenn weiß das Ergebnis der Verbhandlung bezeichnet:
weiß färben  oder  weißfärben
weiß kalken  oder weißkalken
weiß streichen  oder weißstreichen
weiß tünchen  oder weißtünchen
weiß waschen  oder  weißwaschen (z. B. Wäsche)
Regel (b)
aber nur:
ganz weiß streichen
schneeweiß färben
weiß anstreichen
weiß übertünchen
weiß werden
Regel (c)
Alte Schreibung, nach Reform ungültig
aus schwarz weiß machen; aus weiß schwarz machen

wissen: Verb

Rechtschreibung
Getrennt- oder Zusammenschreibung in Verbindung mit lassen:
jemanden etwas wissen lassen oder wissenlassen
Ich schreibe dir, um dich wissen zu lassen
oder wissenzulassen, dass ...
Regel
Kein Komma:
Sie wissen sich kaum noch zu helfen.
Er wusste sich auch in dieser Situation ausgezeichnet zu beherrschen.
Regel
Getrenntschreibung:
wohl wissend, dass ...
Andere Wörter
Wissen: Nomen



Copyright © 2000-2018 Canoo Engineering AG, Kirschgartenstr. 5, CH-4051 Basel. Alle Rechte vorbehalten.
Bedeutungswörterbuch: Copyright © 1996, 1997, 2011 Universität Tübingen.
Nutzungsbedingungen/Datenschutz | Impressum
Spacer
canoonet fürs iPhone
canoonet - FindIT Die semantische Suche für Unternehmen
Chemberry - Find and compare chemical ingredients online