Spacer
Canoo Logo
 in: 
Groß-/Kleinschreibung ss statt ß
Bitte beachten Sie, dass diese Seite in Zukunft über die URL www.CanooNet.eu erreichbar ist.
 
| Wörterbücher | Wortgrammatik | Wortbildung | Satzgrammatik | Rechtschreibung | Glossar | Fachbegriffe A-Z |  
| Überblick | Regeln | Wörterbuch | Wortbildungs-Browser |
 

Das Suffix erchen

 
 
erchen ist eine Nebenform von chen. Die mit ihm gebildeten Ableitungen sind sächliche Nomen, die der Flexionsklasse s/- angehören.

Es leitet ab: Nomen zu Nomen
Adjektiv zu Nomen


Nomen zu Nomen

Die Nomen-Nomen-Ableitungen mit erchen werden nur als zweite Pluralform von Ableitungen auf chen verwendet. Das Suffix erchen wird nur mit Nomen, die den Plural mit er bilden, kombiniert. Es kann deshalb auch als Suffigierung der Pluralform mit chen interpretiert werden (Kinder+chen).

Kind + erchen = Kinderchen Plural von Kindchen
Ei Eierchen Plural von Eichen
Haus Häuserchen Plural von Häuschen
Alle Ableitungen

Besonderheiten:
  • Umlaut:
    Wenn möglich wird der Nomenstamm vor erchen umgelautet.

Adjektiv zu Nomen

erchen leitet vereinzelt auch Adjektive zu Nomen ab.

alt + erchen = Alterchen
dick Dickerchen
dumm Dummerchen
Alle Ableitungen







Copyright © 2000-2019 Informatique-MTF SA (IMTF), Route du Bleuet 1, 1762 Givisiez, Schweiz. Alle Rechte vorbehalten.
Bedeutungswörterbuch: Copyright © 1996, 1997, 2011 Universität Tübingen.
Nutzungsbedingungen/Datenschutz | Impressum
Spacer
canoonet fürs iPhone
canoonet - FindIT Die semantische Suche für Unternehmen