Spacer
Canoo Logo
Ein Produkt von Canoo Logo
 in: 
Groß-/Kleinschreibung ss statt ß
| Wörterbücher | Wortgrammatik | Wortbildung | Satzgrammatik | Rechtschreibung | Glossar | Fachbegriffe A-Z |  
| Überblick | Regeln | Wörterbuch | Wortbildungs-Browser |
 

Das Suffix ation

 
 
Das Suffix ation ist sehr produktiv. Es werden viele neue Wörter mit ihm gebildet. Die Ableitungen sind weibliche Nomen der Flexionsklasse -/en. Sie drücken meist die Handlung oder das Resultat der Handlung des zugrunde liegenden Verbs aus.

Siehe auch Varianten ion und ition.

Es leitet ab:

Verb zu Nomen

animieren + ation = Animation
dekorieren Dekoration
fabrizieren Fabrikation
restaurieren Restauration
Alle Ableitungen

Besonderheiten:
  • Tilgung von ier im Stammauslaut

  • Stammvarianten zwischen Verb- und Nomenstamm. Vor allem:
    -izieren/-ikation
    -ifizieren/-ifikation

  • -ation und -ierung:
    Bei der Nomenableitung von Verben auf -ieren gibt es keine festen Regeln. „Richtig“ ist, was gebräuchlich ist. Manchmal haben die Ableitungen auf -ierung und -ation die gleiche Bedeutung (z. B. Stabilisierung = Stabilisation), in anderen Fällen gibt es einen Bedeutungsunterschied. Als allgemeine, grobe Tendenz gilt, dass die Ableitungen auf -ierung stärker den Verbvorgang betonen:

    Informierung = das Informieren
    Information = die Auskunft, Nachricht; das Informieren

    Delegierung = das Delegieren
    Delegation = die abgeordneten Personen; das Delegieren

    Dies ist aber keine feste Regel. So bezeichnet  z. B. Legierung nicht nur das Legieren, sondern auch das Resultat des Prozesses.



Copyright © 2000-2017 Canoo Engineering AG, Kirschgartenstr. 5, CH-4051 Basel. Alle Rechte vorbehalten.
Bedeutungswörterbuch: Copyright © 1996, 1997, 2011 Universität Tübingen.
Nutzungsbedingungen/Datenschutz | Impressum
Spacer
canoonet fürs iPhone
canoonet - FindIT Die semantische Suche für Unternehmen
zappmedia
ÜBERSETZUNGSBÜRO
Alle Sprachen [DIN]