Spacer
Canoo Logo
Ein Produkt von Canoo Logo
 in: 
Groß-/Kleinschreibung ss statt ß
| Wörterbücher | Wortgrammatik | Wortbildung | Satzgrammatik | Rechtschreibung | Glossar | Fachbegriffe A-Z |  
| Überblick | Nomen | Verb | Adjektiv | Pronomen | Adverb | Artikel | Präposition | Konjunktion | Interjektion |
 

Merkmale der Artikelwörter

 
 
Artikelwörter zeichnen sich durch die folgenden Merkmale aus:

Artikelwörter stehen immer vor einem Nomen:

Die Äpfel sind reif.
Die Artikelwörter stehen immer vor einem Nomen.
Diese Bücher gehören mir.
Wo sind
deine Bücher?

Zwischen dem Artikelwort und dem Nomen können andere das Nomen bestimmende Wörter stehen:

Die roten Äpfel sind reif.
Diese aus einer besonderen Privatkollektion stammenden Bücher gehören jetzt mir.

Das Artikelwort eröffnet die Nomengruppe. Andere das Nomen bestimmende Wörter können nicht vor ihm stehen:

NICHT: Roten die Äpfel sind reif.
NICHT: Aus einer Privatkollektion stammenden diese Bücher gehören mir.

Das Artikelwort ändert die Stellung im Satz zusammen mit dem zu ihm gehörenden Nomen:

Sie ist meine Freundin.
Meine Freundin ist sie.
NICHT: Meine ist sie Freundin.
NICHT: Sie meine ist Freundin.

Vor einem Nomen kann nicht mehr als ein Artikelwort stehen:

NICHT: eine diese Kuh
NICHT: jedes mein Buch
NICHT: die alle Kinder

Besonderheiten:

Wenn Artikelwörter nebeneinanderstehen, handelt es sich meist um eine untergeordnete Nomengruppe:

die [alle Kinder hassende] Hexe

Verbindungen wie ein jeder, ein jeglicher, manch ein, welch ein, solch ein und ein solcher sind feste Fügungen, die zusammen ein Artikelwort bilden. Sie sind Varianten von anderen Artikelwörtern:

ein jedes Kind = jedes Kind
manch ein Sünder = mancher Sünder
Welch eine Schande! = Welche Schande!

Die folgenden festeren Verbindungen von Artikelwörtern sind ebenfalls erlaubt:

all die, all diese, all jene, all meine
alle die, alle diese, alle jene, alle meine
diese meine
jene meine


Die Artikelwörter gleichen sich in Genus, Numerus und Kasus an das zu ihnen gehörende Nomen an (Kongruenz):

der/dieser/aller/welcher Stoff
des/dieses/allen/welchen Stoffes
die/diese/alle/welche Stoffe
den/diesen/allen/welchen Stoffen






Copyright © 2000-2017 Canoo Engineering AG, Kirschgartenstr. 5, CH-4051 Basel. Alle Rechte vorbehalten.
Bedeutungswörterbuch: Copyright © 1996, 1997, 2011 Universität Tübingen.
Nutzungsbedingungen/Datenschutz | Impressum
Spacer
canoonet fürs iPhone
canoonet - FindIT Die semantische Suche für Unternehmen
zappmedia
ÜBERSETZUNGSBÜRO
Alle Sprachen [DIN]